...unsere Kurse:

Um den optimalen Schulungserfolg der Teilnehmer zu gewährleisten, haben wir ein Konzept aus vier Intensivkursen entwickelt. Diese Kurse bauen inhaltlich schrittweise aufeinander auf, sind fein aufeinander abgestimmt und werden ausschließlich von erfahrenen Trainern in Kleingruppen geleitet.

 

Lernen die Teilnehmer anfangs die wichtigsten Verteidigungsmöglichkeiten, um innerhalb kürzester Zeit eine gewisse Sicherheit hinsichtlich möglicher Gefahrensituationen zu erlangen, so wird im Laufe der Kurse die persönliche Fähigkeit zur Selbstverteidigung immer komplexer. Der Teilnehmer lernt mit den verschiedensten Situationen souverän und deeskalierend umzugehen.

 

Für uns ist es sehr wichtig, dass unsere Teilnehmer mit Spaß innerhalb ihres individuellen Leistungsbereiches, in einer entspannten Atmosphäre, mit netten Menschen zusammen trainieren. Wir lassen  unseren Teilnehmern genügend Spielraum, individuelle Antworten und Lösungsansätze auf  Gefahrensituationen zu erkennen, damit sie sich unser Konzept für ihren Anspruch gezielt "zurechtschneidern" können.

 

Auf Grund der geringen Kursgröße können wir uns optimal auf die einzelnen Teilnehmer  einstellen und parallel zu unseren Selbstverteidigungsansätzen auch individuelle Verteidigungslösungen für einzelne Teilnehmer erarbeiten.

 

Weitere Informationen zu unserem Konzept finden Sie hier.

Weitere individuelle Angebote:

Einzeltraining

Kleingruppen - Spezialkurse

Inhouse - Schulung

inkl. umfangreichem

Unterrichtsmaterial...

...und praktischer

Grey Hills Pocket-Card

... mit wichtigen Verhaltens- regeln für den Notfall auf

der Rückseite !

BASIC 1

Intensivkurs:                       Anfänger

Dauer des Kurses:             2x 6 Stunden (2 Tage)

Kosten:                                98,00 Euro pro Person

Teilnehmer:                        gemischt w/m/d

Alter der Teilnehmer:       circa 16 bis 70 Jahre

Dieser Kurs ist für Teilnehmer mit keinen oder geringen Vorkenntnissen. Die Teilnehmer lernen innerhalb kurzer Zeit die wichtigsten Verteidigungsmöglichkeiten gegen die häufigsten Angriffe.

 

Theorie:

Deeskalationstechniken und Gewaltprävention:

"Ein Kampf, der nicht stattfindet, ist besser als ein gewonnener Kampf".

Grundsätzliche Verhaltensregeln und Gewalt auslösende Faktoren.

Blockade durch Stressfaktoren:

Der "Feind" im eigenen Kopf und die Gefahr der Opferrolle!

"Ich habe Angst, bin ich ein Feigling?"

Gründe für Schlaghemmungen.

Diskussion wichtiger Rahmenbedingungen und Erklärung wichtiger Verhaltensregeln für eine Notfallsituation.

Waffen zur Selbstverteidigung aus dem Handel, unter anderem:

Pfefferspray - CS Gas - Elektroschocker im Vergleich.

Einteilung, Altersbeschränkungen, Wirkungsweise sowie mögliche Folgen

für Angreifer und Verteidiger. 

 

Ist der Einsatz von Pfefferspray bedenkenlos möglich? Was muss der Verteidiger auf alle Fälle beachten?

Diskussion wichtiger Fachbegriffe als Grundlage für die angemessene, effektive und zielorientierte Selbstverteidigung.

Praxis:

Wenn es dennoch ernst wird:

Die Ausrichtung zum Angreifer - Physik aus der Schule in der Praxis.

Offene Hand gegen Faust - Mit Köpfchen gegen Muskelkraft.

Verteidigung gegen die häufigsten Angriffe auf der Straße (Teil 1):

Festhalten, Ziehen, Schubsen, Ohrfeige, Schwinger, Würgen...

Partnerübungen / Koordinationsübungen.

Training am Schlagpolster zur Verbesserung der Schlagtechnik und Schlageffektivität.

 

Inkl. Handout und Pocket-Card: 

Umfangreiches Unterrichtsmaterial zur kompletten Theorie und Praxis des Kurses (ca. 50 Seiten mit 80 Abbildungen).

Inkl. unserer Grey Hills Pocket-Card mit den wichtigsten Verhaltensregeln für den Notfall auf der Rückseite. Der tägliche Begleiter im praktischen EC-Karten-Format!   

Teilnahmebescheinigung / Urkunde.

Masterkurs Theorie

kostenlos für Teilnehmer und Interessenten

 

Weitere individuelle Angebote:

Einzeltraining

Kleingruppen - Spezialkurse

Inhouse - Schulung

BASIC 2

Intensivkurs:                       Anfänger

Dauer des Kurses:             2x 6 Stunden (2 Tage)

Kosten:                                98,00 Euro pro Person

Teilnehmer:                        gemischt w/m/d

Alter der Teilnehmer:        circa 16 bis 70 Jahre

 

Dieser Kurs ist für Teilnehmer die den Kurs BASIC 1 abgeschlossen haben. Der Inhalt des Kurses baut direkt auf dem Kurs BASIC 1 auf.

 

Inhalt:

Wiederholung, Vertiefung und Festigung der Inhalte aus Kurs BASIC 1.

Verbesserung der Schlagtechnik und Koordinationsübungen.

Zusätzlich:

Verteidigung gegen die häufigsten Angriffe auf der Straße (Teil 2):

Ohrfeige, Schwinger, Würgen, Klammern, Tritte...

Erweiterte Lösungsansätze zur Selbstverteidigung und Gewalt-deeskalation.

 

Teilnahmebescheinigung / Urkunde.

Masterkurs Theorie

kostenlos für Teilnehmer und Interessenten

 

Weitere individuelle Angebote:

Einzeltraining

Kleingruppen - Spezialkurse

Inhouse - Schulung

ADVANCED      

Intensivkurs:                       Fortgeschritten

Dauer des Kurses:             1x 6 Stunden (1 Tag)

Kosten:                                75,00 Euro pro Person

Teilnehmer:                        gemischt w/m/d

Alter der Teilnehmer:        circa 16 bis 70 Jahre

 

Dieser Kurs ist für Teilnehmer  die den Kurs BASIC 2 abgeschlossen haben.

 

Der ADVANCED Kurs ist das Bindeglied zwischen den Anfängerkursen (BASIC 1, BASIC 2) und dem höheren Kurs (HIGHER LEVEL). Damit der Teilnehmer in dem höheren Kurs die Verteidigung gegen Waffen sinnvoll umsetzen kann, werden in diesem Kurs die Programme BASIC 1 und BASIC 2 wiederholt, geübt und verfeinert. Zum Abschluss des Kurses soll der Teilnehmer die gelernten Techniken sicher, sinnvoll dosiert und  kontrolliert auch unter Stress einsetzen können.

 

Abschlussprüfung (freiwillig).

 

Teilnahmebescheinigung / Urkunde.       

Masterkurs Theorie

kostenlos für Teilnehmer und Interessenten

 

HIGHER LEVEL

Intensivkurs:                       Fortgeschritten

Dauer des Kurses:             1x 6 Stunden (1 Tag)

Kosten:                                75,00 Euro pro Person

Teilnehmer:                        gemischt w/m/d

Alter der Teilnehmer:        18 bis circa 70 Jahre

 

Dieser Kurs ist nur für Teilnehmer  die den Kurs ADVANCED erfolgreich abgeschlossen haben (inkl. Abschlussprüfung) und mindestens 18 Jahre alt sind.

 

Inhalt:

Verteidigungsübungen und Strategien gegen Waffen

(zum Beispiel: Stock / Messer/ Kette / Flasche).

 

Teilnahmebescheinigung / Urkunde.

 

Refresher

Wiederholungskurs:          Anfänger und

                                              Fortgeschritten

Dauer des Kurses:             1x 6 Stunden (1 Tag)

Kosten:                                60,00 Euro pro Person

Teilnehmer:                        gemischt w/m/d

Alter der Teilnehmer:        16 bis circa 70 Jahre

 

Dieser Wiederholungskurs ist für Teilnehmer die mindestens den Kurs BASIC 1 abgeschlossen haben.

 

Inhalt:

In den Refresher-Kursen wiederholen und festigen Sie in entspannter Atmosphäre die Inhalte die in unseren Selbstverteidigungskursen gelehrt wurden. Der Fokus der Refresher-Kurse liegt auf der praktischen Anwendung und dem Ausprobieren. In diesen Kursen trainieren Anfänger und Fortgeschrittene gemeinsam. Die Inhalte orientieren sich an den Vorkenntnissen der einzelnen Teilnehmer. Jeder Teilnehmer trainiert innerhalb seiner persönlichen Möglichkeiten und nach seinem Kenntnisstand. Einzige Voraussetzung für die Teilnahme an unseren Refresher-Kursen ist die vorherige Teilnahme an einem BASIC 1 Kurs oder höher. Alle praktischen Techniken werden im Refresher-Kurs nochmal ausführlich erklärt und geübt. Der Refresher-Kurs unterteilt sich in 5 Unterrichtsstunden zuzüglich einer Stunde für individuelle Fragestellungen und praktische Übungen rund um interessante Aspekte und Situationen der modernen Selbstverteidigung.  Jeder Refresher-Kurs ist in sich abgeschlossen und behandelt nach dem Kenntnisstand der Teilnehmer unterschiedliche Schwerpunkte. Der Refresher-Kurs ist eine gute Möglichkeit gelernte Techniken in das Gedächtnis zurückzurufen, zu üben und zu verbessern.

Masterkurs Theorie

kostenlos für Teilnehmer und Interessenten

 
1/9

Weitere individuelle Angebote...

(Einzeltraining - Kleingruppen - Spezialkurse - Inhouse)

Sie möchten einen Kurs für reine Frauenselbstverteidigung besuchen?

 

oder...

 

Sie sind eine Gruppe ( zum Beispiel Freunde oder Arbeitskollegen) und möchten zusammen erste Selbstverteidigungserfahrungen sammeln oder haben schon konkrete Vorstellungen als Fortgeschrittene?

 

oder...

 

Sie sind beruflich stark eingespannt und möchten ein persönliches, auf Ihre Bedürfnisse abgestimmtes Einzeltraining?

oder...

ein Spezialtraining in einer kleinen Gruppe von 2-6 Teilnehmern?

oder...

als Firma eine Inhouse-Schulung bei Ihnen vor Ort?

Kein Problem !

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, wir klären mit Ihnen alle Einzelheiten und stimmen die Inhalte auf Ihre Bedürfnisse ab.

 

ADRESSE

Grey Hills

Akademie für Selbstverteidigung

Geschäftsstelle:

Oliver Steffen

Volksdorfer Weg 142 A

22393 Hamburg

 

E-Mail: Grey-Hills@gmx.de

 

Tel.: 040 / 466 389 88

        040 / 466 389 87

 

Fax: 040 / 466 389 86

​Premium Newsletter

kostenlos

circa 3 - 4 x im Jahr

inkl. Rabatt-Aktionen

inkl. Ratgeber Selbstverteidigung

© 2018 Grey Hills Akademie. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum             Datenschutz             Haftungsausschluss            Nutzungsbedingungen